Bundesgartenschau 2015 Havelregion

Erstmals in der über 50-jährigen Geschichte der Bundesgartenschau wird es 2015 eine Stadt- und Landesgrenzen überschreitende BUGA geben. Unter dem Motto „Von Dom zu Dom – Das blaue Band der Havel“ lädt die Havelregion ein, den einzigartigen Charme dieses über tausendjährigen Kultur- und Siedlungsraumes zu entdecken. Die BUGA ist für die beteiligten Städte ein wichtiger Entwicklungsimpuls und eine große Chance. Sie ist geprägt von der Landschaft der Havel und ihren Menschen, die ihr ein unverwechselbares Gesicht geben.

Offene Landschaftszüge prägen das Ländchen Rhinow, das zwischen den Standorten Rathenow und der Hansestadt Havelberg liegt.

Der Fliegerpark in Stölln versammelt rund um das Flugzeug »Lady Agnes« neben Wildrosen und blühendem Wechselflor auch einen Naturerlebnispfad sowie eine Landschaftsbühne. Und natürlich eine Drachenwerkstatt für die kleinen Flugpioniere. Über den Flieger- und Landschaftspfad erreichen Sie das Lilienthal-Centrum Stölln. Die Ausstellung zeigt, wie Otto Lilienthal von der Faszination für den Vogelflug zu den theoretischen Grundlagen des Fliegens gelangte.

Geländeplan Stölln