In der Presse

Hier finden Sie stets die Pressemeldungen aus Zeitungen und Magazinen und Links zu TV-Beiträgen und ähnlichem. Auch Pressemeldungen werden in diesem Bereich veröffentlicht.

Lilienthal-Centrum: Chef schmeißt frustriert hin

Am Lilienthal-Centrum in Stölln (Havelland) ist ein heftiger Streit entbrannt. Die Gesellschafter erheben schwere Vorwürfe gegen Geschäftsführer Horst Schwenzer und sprechen von „Schluderei“ in Geldangelegenheiten. Schwenzer ist empört über die Vorwürfe und erklärte nun seinen Rücktritt.

Weiterlesen …

Verein betreut Lady Agnes und Lilienthal- Centrum

Nach unappetitlichen Auseinadersetzungen wird die Lilienthal-Centrum-Betreibergesellschaft nun zum Jahresende liquidiert. Im Lilienthal-Centrum selbst ändert sich aber nichts.

Weiterlesen …

Stöllner Interflug-Maschine steckt voller Geschichten

Das einzigartige Museum in einer ausgemusterten Iljuschin 62 macht den Alltag der DDR-Fluglinie erlebbar. Auch erfährt man viel über den Flugpionier Otto Lilienthal. Und: Die Kabine dient als Trauzimmer.

Weiterlesen …

Die Lady Agnes ist wieder schick

Pünktlich zum Start der Flugsaison auf dem Stöllner Gollenberg ist die Lady Agnes wieder schick. Das Innere des legendären Passagierflugzeugs war in den Wintermonaten für rund 40 000 Euro komplett saniert worden. Jetzt steht es Besuchern wieder offen. Abgeschlossen ist die Schönheitskur damit aber noch nicht.

Weiterlesen …

Zahlende Besucher benötigt

Saisonstart am Gollenberg: Im neuen Chic zeigt sich die "Lady Agnes" genannte Verkehrsmaschine vom Typ Il-62. Ab Ostersonntag können alle Interessierten die Ergebnisse des Stylings in Augenschein nehmen.

Weiterlesen …

Die alte Lady wird auf Vordermann gebracht

Der Otto Lilienthal Verein hat mit der Innensanierung der Lady Agnes auf dem Stöllner Gollenberg begonnen. Los geht es mit dem Innenraum: Der wurde komplett leer geräumt, damit Boden, Fenster und Decke in Ordnung gebracht werden können. Im kommenden Jahr folgt die Sanierung der Außenhülle.

Weiterlesen …

Bei Air Berlin keine Chance mehr

Sogar im Westhavelland bedauert man die Entwicklungen beim nun insolventen Luftfahrtunternehmen Air Berlin. Denn Horst Schwenzer, Vorsitzender des Stöllner Otto-Lilienthal-Vereins, sah sich bereits auf einem guten Weg hin zu möglicher Kooperation bzw. zu einem Sponsoring seitens von Air Berlin.

Weiterlesen …

Gute Nachricht für die Lady Agnes

Die Lady Agnes auf dem Stöllner Gollenberg muss generalüberholt werden. Mit rund 100 000 Euro werden die Kosten veranschlagt. Zu viel für den Lilienthalverein. Aber mit einer EU-Förderung für den ländlichen Raum könnte es gehen. Die Aussichten stehen gut.

Weiterlesen …

Heinz-Dieter Kailbach

Er ist seit fast 60 Jahren Pilot, legte in seinem Berufsleben fünfmal die Entfernung Erde-Mond zurück. Für nächstes Jahr plant er einen letzten Rundflug über Deutschland.

Weiterlesen …

In dieser Iljuschin 62 starten Paare in den Ehehimmel

Der Kapitän von einst ist längst in Rente, die staatliche DDR-Fluggesellschaft Interflug mehr als 25 Jahre aufgelöst. Das 250-Einwohner-Dorf Stölln im Ländchen Rhinow im Havelland hat in der Zwischenzeit rund 100 Bewohner verloren.

Weiterlesen …